NACHRICHTEN

MIT DER FIRMA HARGRAM BETRITT IPI DEN AFRIKANISCHEN KONTINENT

Die im Jahr 1951 von den Partnerunternehmen Hargreaves und Amm gegründete Firma HARGRAM war bis zu ihrem Aufkauf durch die Gruppe IPI im Mai 2013 ein zu 100% in Familienbesitz stehendes Unternehmen.
Mit dem in Südafrika ansässigen Unternehmen übernimmt der IPI-Konzern ein Händler-/Zulieferunternehmen und eröffnet sich gleichzeitig neue Entwicklungsmöglichkeiten in Südafrika sowie auf dem gesamten afrikanischen Kontinent.